Kategorien
code Kunst und Kultur Malerei Mühldorf am Inn

Matthäus-Krinis-Straße

Matthäus Krinis war ein spätgotischer Bildhauer aus Mühldorf.

Kategorien
code Film Kunst und Kultur Mühldorf am Inn Mühldorfer Bürger Promi

Peter-Ostermayr-Straße

Die Peter-Ostermayr-Straße liegt im Neubaugebiet im Norden von Mühldorf. Der Namensgeber kann als große Filmpionier bezeichnet werde. Er gilt als Begründer der Münchener Filmstadt in Geiselgasteig. Leben Quelle: Deutsche Biographie Leben Nach dem Besuch der Handelsschule und einer Lehre im väterlichen Geschäft, das O. 1905 mit seinem Bruder Franz übernahm, betrieben beide 1907 das Wanderkino „Original Physograph Company“ […]

Kategorien
code Mühldorf am Inn Mühldorf Stadt Namen und Vergangenheit Rund um den Stadtplatz Sehenswürdigkeit

Stadtplatz

Der Stadtplatz in Mühldorf bildet das Zentrum der historischen Altstadt. Mit … Länge gehört er zu den längsten Plätzen in Oberbayern.

Kategorien
Berufsstand code Mühldorf am Inn Mühldorf Stadt Rund um den Stadtplatz

Huterergasse

Die Huterergasse in der Mühldorfer Innenstadt befindet sich im Viertel der historischen Berufsstände und ist benannt nach der im süddeutschen Raum früher üblichen Bezeichnung des Hutmachers. Nicht zu verwechseln ist der Name mit den Hutterern, die teils auch Huterer genannt werden. Dabei handelt es sich um eine 1528 von Jakob Hutter gegründeten und inzwischen fast […]

Kategorien
code Fluss Mühldorf am Inn Namen und Vergangenheit

Pregelstraße

Die Pregelstraße ist benannt nach dem Fluss Pregel, der in der Oblast Kaliningrad, dem russischen Teil Ostpreußens, fließt. Wieso der Pregel? Der Pregel gehört nicht gerade zum typischen Kanon deutscher Straßennamen. Gerade einmal 8 Pregelstraßen gibt es in Deutschland. Die Mühldorfer Pregelstraße befindet sich auch nicht im Bereich der übrigen Gewässernamen (Main, Oder, Chiemsee etc.) […]

Kategorien
Bürgermeister code Mühldorf am Inn Mühldorfer Bürger Namen und Vergangenheit Pfarrer

Hans-Gollwitzer-Straße

Die Hans-Gollwitzer-Straße ist umgeben von Straßen, die nach Flüssen und Seen benannt sind. Sie trägt den Namen des ersten evangelischen Stadtpfarrers und ehemaligen Bürgermeisters von Mühldorf. Die Benennung ist wegen der NS-Vergangenheit des Namensgebers höchst umstritten. Leben Hans Gollwitzer war der Sohn eines bayerischen Stadtsekretärs. Er besuchte die Volksschule in Erding und ab 1906 das […]