Kategorien
code Mühldorf Stadt Mühldorfer Bürger Rund um den Stadtplatz

Daxenbergerstraße

Daxenberger ist der Name einer Kaufmannsfamilie aus Mühldorf. Die Straße ist benannt nach dem Kaufmann Anton Daxenberger, dem im Stadtpark auch ein Denkmal errichtet ist. Verweise: Die Familie Daxenberger, Beitrag im OVB-Online vom 12.04.2012 Mehr als eine Familiengeschichte, Beitrag im OVB-Online vom 18.04.2012 Der Daxenberger Altar

Kategorien
code Film Kunst und Kultur Mühldorf am Inn Mühldorfer Bürger Promi

Peter-Ostermayr-Straße

Die Peter-Ostermayr-Straße liegt im Neubaugebiet im Norden von Mühldorf. Der Namensgeber kann als große Filmpionier bezeichnet werde. Er gilt als Begründer der Münchener Filmstadt in Geiselgasteig. Leben Quelle: Deutsche Biographie Leben Nach dem Besuch der Handelsschule und einer Lehre im väterlichen Geschäft, das O. 1905 mit seinem Bruder Franz übernahm, betrieben beide 1907 das Wanderkino „Original Physograph Company“ […]

Kategorien
Bürgermeister code Mühldorf am Inn Mühldorfer Bürger Namen und Vergangenheit Pfarrer

Hans-Gollwitzer-Straße

Die Hans-Gollwitzer-Straße ist umgeben von Straßen, die nach Flüssen und Seen benannt sind. Sie trägt den Namen des ersten evangelischen Stadtpfarrers und ehemaligen Bürgermeisters von Mühldorf. Die Benennung ist wegen der NS-Vergangenheit des Namensgebers höchst umstritten. Leben Hans Gollwitzer war der Sohn eines bayerischen Stadtsekretärs. Er besuchte die Volksschule in Erding und ab 1906 das […]